Hotel & Restaurant Hannes Ossenkopp - Logo

Hotel & Restaurant Hannes Ossenkopp
Dorfstraße 1a |19073 Dümmer

Telefon: 03869 - 599 779-0
E-Mail:

Das Event- und Hochzeitshotel Das Event- und Hochzeitshotel

Buffetvorschläge

Butter und Brot

Butter stückchenweise


Butter als Rose geschnitzt

Butter als Rose geschnitzt

Butter als Weinrebe geformt

Butter als Weinrebe geformt

Weizen-Baguette

Brötchensonne

Buffet-Brote de Luxe, verschieden sortiert

Unser Käseangebot

Je nach Anzahl der Gäste können bis zu 24 Käsesorten aufgelegt werden. Hinzu kommen eine Chilimarmelade und eine Feigen-Senfsauce als Dip, sowie Obstdekoration.

Wir bauen die Platte auf einem Spiegel von 50 x 50 cm Kantenlänge oder bei großen Käseplatten auf einem Olivenholzbrett mit 60 x 60 cm auf. Auf dem Spiegel befinden sich abhängig von der Anzahl der Gäste zwischen 2 bis 5 kg Käse. Auf dem Holzbrett können bis zu 9 kg Käse verbaut werden.


Käsespiegel mit Käsesorten aus dem Mühlenbecker Käseladen (im Feinschmecker als einer der besten Käseläden Deutschlands ausgezeichnet).

Französische und Schweizer Käsesorten

Die französischen und schweizer Käsesorten sind mit dem Gütezeichen AOC (Appellation d Origine Contrôllée) ausgezeichnet.

Käseplatte

gemischte Käseplatte

Die Käsesorten zur Auswahl

Im Folgenden finden Sie die Käsesorten die wir auf unseren Käseplatten verarbeiten und die Sie sich nach Ihren geschmacklichen Vorstellungen selber zusammenstellen können:


Stilton

Stilton - Britischer König der Käse aus pasteurisierter Kuhmilch. Unter der Rinde ist der Käse glatt und butterig mit der typischen grünblauen Äderung. Der Geschmack ist ausgereift, würzig und von langanhaltender Komplexität. In England genießt man ihn zu Weihnachten traditionell mit Port, Sauternes oder einem kernigen Rotwein. Er reift etwa 9-15 Wochen.

Tomme au Marc de Raisin Trester (AOC)

Tomme au Marc de Raisin Trester (AOC) - französischer Alpenkäse aus der Kuhrohmilch; der fertige Tomme reift in einem luftdicht verschlossenem Behälter in Marc (Trester und Tresterbrand) eingelegt.

Unter Einwirkung der durch den Gärprozess im Behälter entstehenden Wärme verfestigt sich der Teig und wird leicht klebrig. Der Geschmack von Marc durchdringt den Käse bis zum innersten Kern.

Le Gruyère (AOC)

Le Gruyère (AOC) - Schweizer Höhlenkäse - Laktosefreier Hartkäse mindestens 18 Monate gereift. Die Rinde ist hart, rostbraun und mit winzigen Löchern übersät. Der Teig darunter ist strohgelb, dicht und körnig, ebenfalls mit kleinen Löchern. Der komplexe Geschmack entfaltet sich nach und nach, beginnend mit Fruchtaromen und pikant im Abgang. Ideal zu Merlot und Chianti.

Bockshornkleekäse

Bockshornkleekäse - milder deutscher Kuhmilchschnittkäse aus dem Allgäu mit intensivem Walnussgeschmack.

Chèvre Enrobés aux airelles

Chèvre Enrobés aux airelles - milder französischer Ziegenfrischkäse mit fruchtig-süßen Cranberries beschichtet.

Livarot (AOC)

Livarot (AOC) - Französischer Weichkäse aus der Normandie, aus Rohmilch, ummantelt mit fünf Rohrkolbenblättern, sehr aromareich und intensiv würzig im Geschmack, eine Delikatesse im Dessert und zu jedem roten und weißen Wein. Im Volksmund wird er wegen der fünf Streifen Schilfblätter auch der "Colonel" genannt.

Rovethym

Rovethym - Französischer Frischkäse der Roveziegen, im Geschmack süßlich-mild, intensiv mit Thymianzweig oder Bohnenkrautzweig gewürzt - ideal in der Verbindung mit Feigen oder Lavendelhonig.

Fourme d´Ambert (AOC)

Fourme d´Ambert (AOC) - ein französischer Blauschimmelkäse aus Kuhmilch. Geht vom Geschmack in Richtung Roquefort. Sehr lecker auf Weizenbaguette.

St. Maure de Touraine

St. Maure de Touraine - französischer Ziegenweichkäse durch den in der Mitte ein Strohhalm läuft und der in Holzkohlenasche gewälzt ist damit er keine Kruste bilden kann. Er hat einen milden pilzartigen Geschmack mit dem charakteristischen Ziegenaroma welches sich mit zunehmendem Alter des Käses intensiviert.

Pouligny Saint Pierre

Pouligny Saint Pierre - traditioneller Französischer Ziegenrohmilchkäse aus dem Brenne-Tal. Er duftet nach Ziege und Heu und mit zunehmendem Alter bekommt er eine ausgeprägte süße, nussige-aromatische Note.

Roccolo Valtaleggio

Roccolo Valtaleggio - eine italienische Kuhmilchspezialität aus der Lombardei. Er wird lange und behutsam auf Holzbohlen in Kellern reich an Schimmelpilzen aller Farben und Aromen gelagert, was gemeinsam mit der charakteristischen zylindrischen Form zu einer weichen Paste nahe der Rinde beiträgt.

Der Roccolo hat einen im Kern weißen und festen, leicht bröckeligen Teig, der geschmacklich mit seiner fein-säuerlichen Note an Feta erinnert. Zum Rand hin wird er weicher und cremiger, in der Farbe dunkler und im Geschmack voller und würziger.

Die sehr würzige, essbare Naturrinde bildet eine dicke spröde Kruste von tiefbrauner Grundfarbe und ist mit vielfarbigen Flecken weiterer Pilze übersät, die von schwefelgelb über orange bis bläulich schimmern. Sein vielseitiger Geschmack und Duft machen den Käse zu etwas ganz besonderem.

Brebielle

Brebielle - Französischer Schafs-Camenbert aus pastorisierter Schafsmilch; feinwürziger milder Camenbert im Geschmack, außen cremig und innen leicht krümelig.

Brillat Savarin Papaye

Brillat Savarin Papaye - Französischer Frischkäse aus Kuhmilch mit Creme Fraiche

Baldauf Wildblumenkäse

Baldauf Wildblumenkäse - Deutscher Kuhrohmilchkäse von den Gebrüdern Baldauf aus dem Allgäu, mit Wildblütenrinde die gerne mit gegessen werden kann. Mild cremig im Geschmack.

Brillat Savarin Cranberry

Brillat Savarin Cranberry - Französischer Frischkäse aus Kuhmilch mit Creme Fraiche.

Mobier au Lait Cru

Mobier au Lait Cru - Französischer Kuhrohmilchkäse. Halbfester Schnittkäse. Damit sich der frische Bruch, der über Nacht in einem Fass ruht, keine Kruste bilden kann und sich die Insekten fernhalten, bestäubt man die Käsemasse mit Holzasche. Am Morgen schichtet der Käser dann Käsestücken darüber und lässt die Kruste bilden. Die Reifung dauert mindestens 30 Tage.

Brie de Meaux (AOC)

Brie de Meaux (AOC) - die Heimat des Französischen Brie liegt ca. 50 km östlich von Paris. Es handelt sich um einen weichen Kuhmilchkäse. Sein volles Aroma entfaltet er bei Raumtemperatur. Er hat einen leichten Schimmelgeruch. Der Teig ist kompakt. Gut gereift zerläuft er fast. Er schmeckt sahnig, mit ganz leichten Pilzaromen. Hervorragend passte er zu Salaten, knusprigen Brot, Beaujolais und Burgunder.

Crottin Ingwer

Crottin Ingwer - sehr milder Französischer Ziegenfrischkäse mit Ingwer. Der Ingwer gibt dem Käse eine intensive Ingwernote.

Crottin de Chavignol (AOC)

Crottin de Chavignol (AOC) - Französischer Ziegenkäse aus dem Dorf Chavignol nahe Sancerre der auf keiner gepflegten Käseplatte fehlen darf. Crottin heißt Pferdeapfel und so sieht der Käse auch aus.

Zwei Wochen alter Crottin hat eine cremige Rinde mit wenig blauen und weißen Schimmel und ist feucht, frisch und salzig. Nach einem Monat ist die Rinde ganz von Schimmel bedeckt, der Teig riecht streng und schmeckt kräftig. Anschließend wird die Rinde erst braun, dann schwarz und rau.

Der Teig nimmt einen immer strengeren Ziegengeschmack an. Er schmeckt wunderbar gegrillt und warm, auf Salat serviert. Köstlich auf jeder Käseplatte. Dazu passt ein Sancerre de Chavignol.

Brillat Savarin au truffe

Brillat Savarin au truffe - Französischer Kuhmilchfrischkäse mit einem Streifen schwarzer Perigodtrüffel, der quer durch den Käse verläuft. Der Frischkäse harmoniert wunderbar mit der schwarzen Perigodtrüffelcreme.

Pecorino Trüffel

Pecorino Trüffel - gereifter italienischer harter leicht krümeliger Schafskäse durchzogen mit mitgereiften Trüffelstreifen der Schwarzen Trüffel; sehr intensiver Pecorinogeschmack; in der Kombination mit dem Trüffel, auch für nicht Trüffelesser, eine echte Geschmacksexplosion die auf keiner Käseplatte fehlen sollte.

Sein de nounou

Sein de nounou - Französischer Ziegenkäse aus dem Burgund, welcher mit Asche bestäubt wird und in dieser reift. Cremiger, leicht würziger Teig.

Tomme de Savoie au Cumin

Tomme de Savoie au Cumin - Französischer Kuhrohmilchkäse aus dem Savoyen. Wahnsinnig pikant, würzig und aromatisch. Durch den Kümmel gepaart mit erdigen, Gras-, Frucht- und Haselnussaromen wird eine unvergleichbare Geschmacksexplosion erzeugt. Ideal nach einem reichhaltigem Essen, da die Kümmelöle die Verdauung anregen und Fettsäuren zersetzen.

Brillat

Brillat - Finnische Ziegenrohmilchspezialität, Hartkäse mit Kristallbildung durch die lange Reifezeit. Sehr mild im Geschmack und trotzdem angenehm würzig.

Der Geschmack von Ziege ist fast nicht mehr wahrnehmbar. Im Aussehen leider sehr unspektakulär, in gewachster Rinde die man nicht mitessen kann.

Obstspiegel

Obstspiegel mit verschiedenen nationalen und internationalen Obstsorten der Saison. Das Obst wir anlassbezogen auf einem Spiegel mit 105cm x 70cm Kantenlänge aufgebaut. Es lässt sich auf einem Spiegel Obst für 20 bis 120 Personen aufbauen.


Obstplatte für ca. 30 Personen

Obstplatte für ca. 30 Personen

Obstplatte für ca. 40 Personen

Obstplatte für ca. 40 Personen

Obstplatte für ca. 60 Personen

Obstplatte für ca. 60 Personen

Obst-Wurstspiegel

Der Obstanteil ist dabei deutlich überragend und liegt zwischen 60 und 80 Prozent. Im Wurstbereich verwenden wir ausschließlich geräucherte, bzw. luftgetrocknete Ware - Salami und Schinken - aus Deutschland, dem Tirol und Italien.

Als besondere Komponente können wir im Frischebereich auch noch im Niedrigtemperaturgarbereich hergestelltes in Scheiben geschnittenes Roastbeef bzw. Rehrücken auf den Platten montieren. Die Spiegel haben eine Kantenlänge von 105cm x 70cm und ausreichend für 20 bis 120 Portionen an Fleischwaren und Obst.


Obst / Schinken / Salamiplatte für 80 Personen

Obst / Schinken / Salamiplatte für 70 Personen mit internationalen Schinken und Salamisorten

Obst / Schinken / Salamiplatte für 70 Personen

Obst / Schinken / Salamiplatte für 80 Personen mit internationalen Schinken und Salamisorten

Obst / Schinken / Salami / Roasbeefplatte für 100 Personen

Obst / Schinken / Salami / Roasbeefplatte für 100 Personen

Obst / Salami / Schinken / Rehrückenplatte mit großem Fleisch- & Wurstanteil für 60 Pers.

Obst / Salami / Schinken / Rehrückenplatte mit sehr großem Fleisch- und Wurstanteil für 60 Personen

Die Wurst/Schinkensorten zur Auswahl

Hier finden Sie die Salami, Schinken und Fleischanteile die wir auf den Spiegeln verwenden und die Sie sich frei zusammenstellen können:


Ungarische PIK-Salami

Ungarische PIK-Salami

Mecklenburgische Salami

Mecklenburgische Salami aus Privatfleischereiproduktion

Italienische luftgetrocknete Salami aus Milano

Weiße Trüffel Salami

Weiße Trüffel Salami, aus der historischen Fleischerei Falorni in Greve in der Toscana, Italien

Salami Chianti Classico

Salami Chianti Classico, aus der historischen Fleischerei Falorni in Greve in der Toscana, Italien

Fenchelsalami

Fenchelsalami, aus der historischen Fleischerei Falorni in Greve in der Toscana, Italien

Wildschweinsalami

Wildschweinsalami, aus der historischen Fleischerei Falorni in Greve in der Toscana, Italien

Norddeutscher Katenrauchschinken

Norddeutscher Katenrauchschinken

Tiroler Schinkenspeck

Tiroler Schinkenspeck

Pancetta

Pancetta (hauchdünner luftgetrockneter durchwachsener Schinkenspeck mit Kräutern); aus der historischen Fleischerei Falorni in Greve in der Toscana, Italien

Prosciutto Schinken di Greve Dolce

Prosciutto Schinken di Greve Dolce, milder Traditionsschinken aus der historischen Fleischerei Falorni in Greve in der Toscana, Italien

Parmaschinken Prosciutto di Parma

Parmaschinken Prosciutto di Parma, aus der Casa Modena Emilia Romagna, Italien

Rehrücken

Rehrücken vom Dümmeraner Hegering rosa gebraten und in dünnen Tranchen auf der Platte montiert

Hausgemachtes Roastbeef

Hausgemachtes Roastbeef von der Deutschen Färse im Niedrigtemperaturbereich rosa gegart

Unsere Fischplatten

Auf dem Fischspiegel werden verschiedene Produkte, die im Regelfall aus der hauseigenen Veredelung stammen, angeboten. Im Regelfall sollte eine schöne Fischplatte immer ein Schaustück haben. Dieses wird von unserem Koch direkt am Buffet tranchiert und grätenfrei dem Gast aufgelegt. Sie brauchen also keine Angst vor einer geplünderten Fischplatte oder Gräten haben. Der Fischspiegel ist geeignet für 20 bis 120 Portionen und hat ein Kantenmaß von 105cm x 70cm.


Geräucherter Stör (12 kg) auf Olivenholzbrett 1,60 x 0,60 m

Fischplatte mit Stör, hausgebeiztem Lachs, Kaviareiern mit Edelmaränenkaviar und Mecklenburger Flusskrebsen für 50 Personen

Fischterrinenplatte für 80 Personen

Fischterrinenplatte für 80 Personen mit Karpfen und Lachsterrine, Kaviareiern mit Seehasenrogen, Mecklenburgern Flusskrebsen und Flusskrebsantipasti

Fischplatte für 50 Personen

Fischplatte für 50 Personen mit 3,5 kg Stör, Hechtfilet auf Matjesart mit Hausfrauensauce, Sandelströmlingen, hausgemachten Lachs und Rollmöpsen, Kaviareiern mit Edelmaränenkaviar und Antipastilöffelchen

Fisch

Produkte die wir auf einem Fischspiegel oder bei sehr großen Schaustücken oder Fischanteilen auf einer Olivenholzplatte mit den Maßen 1,60m x 0,60m


Große Fischplatte

Große Fischplatte mit 12 kg Stör, Garnelenspießen, hausgebeizter Eismeerforelle, Eihälften u.v.m.

Hausgebeizte Eismeerforelle

Garnelenspieße

Garnelenspieße

Fischterrine, Fischsalat, Creme mit Kaviar

Fischterrine, Fischsalat, Creme mit Kaviar

Schwertfisch geräuchert 25 kg

Schwertfisch geräuchert 25 kg


Räucherfisch:

  • Räucheraal
  • Geräucherter Heilbutt
  • Räucherforelle
  • Räuchersaibling
  • Ganzer geräucherter Stör 2-13 kg - als Schaustück
  • Ganzer geräucherter Zwergwels 1,5-5 kg - als Schaustück
  • Ganzer geräucherter Lachs 3-4 kg - als Schaustück
  • Ganze geräucherte Eismeerforelle 2-3 Kg - als Schaustück
  • Ganzer Segelfisch 15-25 kg als Schaustück (ab 100 Personen)
  • Ganzer geräucherter Schwertfisch 20- 30 kg - als Schaustück (ab 120 Personen)

Marinierte Fische:

  • Hausgebeizter Lachs
  • Hausgemachtes Hechtfilet auf Matjesart mit einer Hausfrauensauce;
  • vollständig grätenfreies Hechtfilet fermentiert nach
  • Matjesart. Wenn man es nicht besser wüsste denkt
  • man in der Tat einen Matjeshering zu essen.
  • Sandelströmlinge in einer zuckersüßen skandinavischen
  • Sandelholzmarinade (Strömlinge sind kleine
  • Ostseeheringe aus dem finnischem Meerbusen und
  • Nordschweden)
  • Heringshappen in Sahne-Joghurtsauce mit Apfel und
  • Lauch
  • Fruchtiger Flusskrebssalat
  • Matjeshappen mit Preiselbeeren
  • Heringshappen mit Birne, Kürbis und Kardamom
  • Hausgemachte Rollmöpse Mecklenburger Art süß-sauer
  • Hausgemachte Bismarckheringe Mecklenburger
  • Art süß-sauer
  • Gefüllte Anchovisröllchen

 Eihälften:

  • Eihälften mit Deutschem Kaviar (schwarze mittelgroße relativ weiche, etwas wässrige Kaviareier vom Seehasen)
  • Eihälften mit Lachskaviar (leuchtend rot, großer mittelfester Kaviar vom Lachs)
  • Eihälften mit Forellenkaviar (orangene große und weiche Kaviareier von der Forelle)
  • Eihälften mit Edelmaränenkaviar (orangene kleine feste und delikate Kaviareier)
  • Eihälften mit Belugakaviar (die Edeldelikatesse schlechthin)
  • Eihälften mit Anchovisfilet

Krustentiere:

  • Black Tiger Shrims (Garnelenschwänze mit einem Teil des Exoskeletts)
  • Krebsröllchen (Creps gefüllt mit einer Mischung aus Krebs, Lachs und Ruccola)
  • Scharfe Garnelen-Orangenspieße (mit Chili, Orangenzesten und Knoblauch)
  • Krabben mit Sauerampfer
  • Garnelenspieße mit Kräuterolive
  • Amerikanische Flusskrebse
  • Deutsche Edelkrebse
  • Austern frisch geknackt
  • Jacobsmuscheln im Glas provinzialische Art mit Knoblauch
  • Königskrabbe 2-4 kg
  • Hummer ca. 0,4-2,0 kg als Schaustück
  • Languste ca. 1-1,5 kg als Schaustück

Sonstige Fischprodukte:

  • Hausgemachte Fischterrine aus unterschiedlichen Süß- und Salzwasserfischen
  • Belugakaviar auf Eis

Antipasti

Antipasti wird bei uns auf Porzellanschiffchen oder Appetitlöffelchen gereicht. Tomaten / Mozzarella immer auf einer Porzellanplatte. Die Mengen sind im Bereich von 20 bis 120 portionierbar.


Antipastischiffchen

Antipastischiffchen mit Kräuteroliven, marinierten Krebsschwänzen, geröstetem Paprika, Champignons und Cherrytomaten

Tomaten-Mozzarella-Platte

Tomaten-Mozzarella-Platte mit Basilkumpesto und Balsamicocreme

Gemischte Antipasti-Platte

Gemischte Antipasti-Platte aus der Hausküche

Antipasti portioniert auf Löffelchen

Antipasti portioniert auf Löffelchen


Antipasti-Schiffchen belegt mit

  • marinierten gerösteten Paprika
  • marinierten Champignons
  • Kräuteroliven
  • Cherrytomaten
  • Edelkrebsschwänzen
  • Garnelen

Antipasti-Löffelchen portioniert mit

  • marinierte geröstete Paprika
  • marinierte Chamignons
  • Kräuteroliven
  • Cherrytomaten
  • Edelkrebsschwänzen
  • Garnelen

Große Antipastiplatte mit

  • gefüllten Chamignons
  • gefüllten Paprika
  • Auberginen
  • Kräuteroliven
  • Cherrytomaten

Tomaten-Mozzarella Platte mit Balsamicocreme und Basilkumpesto in den Varianten mit

  • normalen Mozzarella
  • Büffelmozzarella aus der Lombardei
  • Burrata (reine Sahne vom Büffel)

Vorspeisen

  • Kaisersülz-Würfel mit Remoulade
  • Mit Thunfischsalat und Ruccola gefüllte

Roastbeefröllchen

  • Schinken-Ruccola-Röllchen
  • Datteln im Speckmantel
  • Ziegenkäsefeigen
  • Wildschwein-Zwiebel-Preiselbeerenschmalz
  • Rinderfiletcarpaccio
  • Entenleberterrine
  • Kalbsterrine
  • Lammfleischsalat mit Bohnen
  • Rindfleischsalat
  • Schmorbratensalat
  • Kronensild in Sahne-Senf
  • Apfel-Lauchhappen
  • Fruchtig-pikanter Geflügelsalat
  • Papaya-Rindersteaksalat
  • Party-Hackfleischklöße

Salate

abhängig von der jahreszeitlichen Verfügbarkeit


  • Gurkensalat klassisch
  • Gurkensalat in einer Sahne-Joghurt Sauce
  • Tomatensalat klassisch
  • Bohnensalat klassisch
  • Gemischter Salat mit Tomaten, Gurken und Paprika
  • Mediterraner Salat mit sais. Blattsalat, Lemonenoel und Cashewkernen
  • Nudelsalat
  • Schichtsalat
  • Kartoffelsalat fruchtig
  • Griechischer Salat
  • Chinesischer Sprossensalat, süß-suaer-pikant
  • Waldorfsalat klassisch

Dessert

Hausgemachte Schokoladenfrüchte

Hausgemachte Schokoladenfrüchte


  • Glühweinbirnen
  • Waldmeister-Erdbeergelee
  • Mousse au Chocolat mit Vollmilchschokolade, Rum und afrikanischer Tonkabohne
  • Mousse au Chocolat mit weißer Schokolade, Orangenzesten und Orangenlikör
  • Tiramisu - eine Spezialität des Hauses mit Amaretto und Espresso
  • Joghurt-Zitronencreme mit frischem Joghurt und Zitronenzesten
  • Creme Grand Manier mit Joghurtcreme mit Orangenlikör
  • Eisbombe mit verschiedenen Eissorten von Mövenpick (ohne Feuerwerk)
  • Rote Beerengrütze mit Vanillesauce
  • Orange a´la Orange - Orangenfilet mit Grenadine mariniert und Pistazien
  • Erdbeerkaltschale
  • Geile Himbeeren - Himbeeren, Sahne und brauner Zucker
  • Creme Bruleé+Ananasconfit+Eis
  • Schokolierte Früchte auf der Etagere

Suppen

  • Gelbes Paprikasüppchen (G)
  • Pikantes Wildrahmsüppchen mit Einlage und geschwenkten Pilzen der Saison (H, W)
  • Hochzeitsuppe mit Einlage (G)
  • Wildkraftbrühe mit Einlage (H, W)
  • Zwiebelsuppe (G)
  • Maronensüppchen mit Zitronenmelisse und Esskastanien (H, W)
  • Klassische Ochsenschwanzsuppe als Spezialität des Hauses (H, W)
  • Fruchtig pikante Fischsoljanka mit frischem Ostseedorsch, Gemüse, Ananas in einem Weißweinfond tomatisiert (F, S, H)
  • Birnen-Sellerie Süppchen - eine cremige Komposition aus süßen Birnen und pikanten Sellerie (W, F)
  • Cocobello Süppchen - Kokosnussmilch trifft auf Möhren (S)
  • Möhren-Ingwer Süppchen - die Süße der Möhren und die Schärfe des Ingwer treffen dezent aber pikant aufeinander (F, S)
  • Tomaten-Orangen Süppchen - eine mediterrane Geschmacksexplosion (S, H)
  • Asiatisches Kürbissüppchen (H, W)
  • Spargelcremesüppchen (F)
  • Spargelsuppe mit Vanille und Orangenzesten (F)
  • Pfifferling-Rahmsüppchen (S)
  • Champignon-Rahmsüppchen (G)
  • Steinpilz-Rahmsüppchen (H)
  • Gebundenes Frühjahrsgemüse Süppchen (F)
  • Sauerampfer-Cremesüppchen (S, H)
  • Lachs-Cremesüppchen mit Lachsklöschen (G)
  • Hummersüppchen mit Lachs und Garneleneinlage (G)

Geflügelgerichte

  • Im Speckmantel gebratene Hähnchenbrustroulade gefüllt mit ultramildem Ziegenkäse "Picandou frais" aus dem Perigord und Tomatenfiletwürfelchen (G)
  • Hähnchenbrustroulade gefüllt mit Kräuterfrischkäse und Tomatenfilet (G)
  • Hähnchenbrust gefüllt mit Ananasstückchen im Speckmantel (G)
  • Hähnchenbrust naturell im Speckmantel (G)
  • Hähnchenkeule entbeint mit über den Unterschenkel geklappten Oberschenkel Mediterran gefüllt (F, S)
  • Hähnchenkeule entbeint mit über den Unterschenkel geklappten Oberschenkel Mecklenburgisch gefüllt (H, W)
  • Hähnchenkeule entbeint mit über den Unterschenkel geklappten Oberschenkel naturell (G)
  • Putengeschnetzeltes auf Gyrosart mit Paprika, Zwiebeln und Reis (G)
  • Pute ganz gebraten (H, W)
  • Putenrollbraten gefüllt mit Frischkäse, Paprika und Oliven (F, S)
  • Putenrollbraten gefüllt mit grünem Pfeffer und Ananas (H, W)
  • Geschmorte Entenkeule mit umgeklappten Oberschenkellappen - mediterran (H, W)
  • Geschmorte Entenkeule mit umgeklappten Oberschenkellappen - mecklenburgisch (H, W)
  • Geschmorte Entenkeule mit umgeklappten Oberschenkellappen - naturell (H, W)
  • Entenbrust geschmort im winterlichen Sud auf Zwetschgensauce (W)
  • Tranchierte Ente a´la Orange auf Cherryweintrauben (ohne Knochen) (S)
  • Tranchierte Ente gefüllt auf Mecklenburger Art auf einem Apfelrotkohlbett (ohne Knochen) (H, W)
  • Maispoulardenbrust gefüllt mit einem Zitronen-Thymian-Pesto (G)
  • Maispoulardenbrust gefüllt mit Ananas und grünem Pfeffer (G)
  • Mecklenburger Gänsebraten (H, W)

Nur für die Kinder!

  • Chicken Wings (G)
  • Chicken Nuggets (G)

Kaninchen

  • Im Speckmantel gebratener Kaninchen-Rücken (Kaninchenlachse) (F)
  • Kaninchenragout mit Thymian und weißen Bohnen (F)

Schweinefleischgerichte

  • Im Speckmantel gewickeltes Schweinefilet im ganzen gebraten (G)
  • Schweinefiletmedaillons im Speckmantel (G)
  • Schweinefiletmedaillons mit Rhabarber und grünem Pfeffer (F)
  • Schweinskarree auf Kartoffelecken (G)
  • Lauwarme Karbonade montiert auf Sauerkraut (G)
  • Schweinerollbraten gefüllt mit Paprika, Oliven und Frischkäse (G)
  • Schweinerollbraten gefüllt mit Fleischfarce (G)
  • Schweinekrustenbraten aus der Keule (G)
  • Schweinerückenbraten (G)
  • Kasslerbraten aus dem Schweinelachs (H, W)
  • Kasslerbraten aus dem Nacken (H, W)
  • Schweinefleisch- / Rindfleischgulasch nach Jäger Art mit Pilzen (H)
  • Schweinefleisch- / Rindfleischgulasch Mediterran (G)
  • Falscher Hase (G)
  • Burgunderbraten (W)
  • Schweinskrustenbraten (H, W)
  • Spanferkelkeule (F, S)
  • Schweinefiletspitzenragout in Champignonrahm (F, S)
  • Susländer Schweinekarree "Dümmeraner Art" ganzes Schweinekarree mit Speckkruste im Ganzen gebraten und am Buffet tranchiert (reinstes Schweinefleisch ohne chemische Zusätze und Antibiotika, dafür hoher Mineralstoffgehalt, kräftige rote Farbe, keine Schmorverluste, fester aromatischer Speck und zart im Biss - unter natürlichsten Bedingungen aufgewachsen in Schleswig-Holstein) (G)
  • Marinierte Schweinenackensteaks auf dem Holzkohlenschwenkgrill frisch gegrillt (witterungsabhängig) (S)
  • Schweinefiletschaschlik auf dem Holzkohlenschwenkgrill frisch gegrillt (S)
  • Echtes Ungarisches Kesselgulasch nach Károly Gundel frisch im Kessel auf dem Schenkgrill zubereitet (witterungsabhängig) (S)

Rindfleischgerichte

  • Rinderroulade klassisch (H, W)
  • Roastbeef von der Schleswiger Färse aus der Hotelküche im Kräuter-Salz-Mantel - lauwarm am Gast tranchiert (G)
  • Marinierte Rinderfiletmedaillons (G)
  • Chateau Briand vom Koch am Gast tranchiert (G)
  • Filet Stroganoff (G)
  • Rheinischer Sauerbraten (G)
  • Rumpsteak von der Schleswiger Färse (G)
  • Rumpsteak von der Schleswiger Färse auf dem Holzkohlenschwenkgrill frisch gegrillt (witterungsabhängig) (F, S)
  • Tafelspitz (G)
  • Ochsenschwanzragout (G)
  • Rinderzunge (G)
  • Kalbsbäckchen geschmorrt (G)
  • Kalbsfleischwürfel mit Wermut (G)
  • Kalbsragout (G)

Wildgerichte

  • Preiselbeeren-Wildschweingulasch (S, H, W)
  • Wildschweinrückenmedaillons unter einer feinen Kräuter-Honigkruste (S, H, W)
  • Wildschweinrückenmedaillons naturell (S, H, W)
  • Wildschweinhaxen geschmorrt (G)
  • Wildschweinbraten aus der Keule naturell (S, H, W)
  • Wildschweinrollbraten aus der Keule gefüllt mit einer Sauerkirschenfarce (S, H, W)
  • Preiselbeeren-Rehragout (S, H, W)
  • Rehrollbraten aus der Keule mit Preiselbeerfarce gefüllt (S, H, W)
  • Rehrückenmedaillons (S, H, W)
  • Rotwildragout mit Waldpilzen (S, H, W)
  • Hirschroulade klassisch gefüllt mit Speck, Gurken, Zwiebeln und Senf auf einem Apfel-Rotkohlbett (S, H, W)
  • Hirschroulade gefüllt mit gehakten Trockenobst und Walnüssen (H, W)
  • Fasanenbrust im Seranoschinkenmantel (G)
  • Aus der Karkasse gelößte Wachtel gefüllt mit Frischkäse, Mango und grünem Pfeffer (G)

Lammgerichte

  • Marinierte Lammsteaks frisch auf dem Holzkohlenschwenkgrill gegrillt (witterungsabhängig) (S)
  • Marinierte Lammsteaks unter der Kräuterkruste (G)
  • Lammlachse mariniert unter der Kräuterkruste (G)
  • Lammcurry scharf gewürzt mit Piment und Kokosraspeln (G)
  • Lammragout mit Bohnen, Auberginen und Zuccini (G)
  • Lammfiletröllchen am Spieß (G)
  • Lammkeulenrollbraten gefüllt mit Thymian und Ruccola (G)
  • In einer australischen Minzsauce marinierte Lammsteaks (G)
  • Tranchiertes Lammkarree mariniert (G)
  • "Lammtopf" Lammfleisch aus der Keule mit frischem Frühlingsgemüse in einem Weißweinfond zubereitet (F)

Fischgerichte

  • Gebratenes Lachsfilet (G)
  • Gebratenes Lachsfilet unter einer Meerrettichkruste (G)
  • Gedünstetes Lachsfilet (G)
  • In Speck gebratene Seezungenfiletröllchen mit Zitronengras (G)
  • Seezungenfiletröllchen gedünstet mit Champignons in Creme Fraiche und Krabben (G)
  • In Seranoschinkenmantel gebratener Ostseedorsch auf einer Weißweinsauce (G)
  • Auf der Haut gebratenes Zanderfilet (G)
  • Thunfischsteaks rare lauwarm (G)

Gemüsebeilagen

  • Mischgemüse der Saison mit Mandelbutter überzogen (Blumenkohl, Erbsen, Möhrchen, Kohlrabi, Bohnen etc.) (G)
  • Mediterranes Mischgemüse mit Paprika, Zuccini, Aubergine, Pilzen, Lauch etc. (G)
  • Haselnuss-Oragen-Broccoli (W)
  • Gebratener Broccoli mit Chilischoten (H, W, F)
  • Paprikacreme (zu gedämpften Zander) (G)
  • Sesam Zuckerschoten (S)
  • Sauerkraut (H, W, F)
  • Apfelrotkohl (H, W, F)
  • Preiselbeerenrotkohl (H, W, F)
  • Mairübchen geschmorrt (F)
  • Vanillespitzkohl (H, W)
  • Rahmwirsing (S, H)
  • Blattspinat in Rahm (S, H)
  • Ratatouille (S, H)
  • Edelpilze gebraten (G)
  • Gebratene Pfifferlinge (S)
  • Je 3 Stangen Spargel mit Lachsschinkenbanderole und Sauce Hollandaise (F)
  • Spargel mit Sauce Hollandaise oder brauner Butter (F)
  • Bohnenbündchen im Speckmantel (G)
  • Bohnen in Walnussbutter (S, H)
  • Birnen-Speck-Bohnen (H)
  • Grünkohl (W)
  • Cherryweintrauben zu Geflügel (G)
  • Schwarzwurzelgemüse in Rahm (W, F)
  • Fenchelgemüse (S, H )
  • Portweinschalotten (G)

Saucen

  • Mangosauce mit grünem Pfeffer zu Geflügel
  • Ananassauce mit Curry zu Geflügel
  • Sauerkirschen-Pfeffersauce zu Geflügel
  • Portwein-Balsamicojus zu Geflügel
  • Holundersauce zu Wild und fettem Geflügel
  • Honig-Limettensauce zu Geflügel
  • Thymianjus zu Lamm und Geflügel
  • Minzsauce zu Lamm, Kaninchen, Fasan
  • Meerrettichsauce zu Tafelspitz
  • Madeirasauce zu Rinderzunge oder Rinderfilet
  • Currysauce zu Geflügel und Lamm
  • Altbiersauce zu Schwein und Spanferkel
  • Cognacsahnesauce zu Lamm
  • Sauce Béarnaise zu gegrilltem Fleisch
  • Steinpilzsauce zu Wild, Wildgeflügel, kurzgebratenem rotem Fleisch
  • süß-saure Orangensauce zu dunklem Fleisch und Geflügel
  • Safransauce zu Krustentieren und edlem Fisch
  • Bechamelsauce zu Ei, Gemüse
  • Basilikumsauce zu Krustentieren, gedünstetem Fisch und pochierten Eiern
  • Erdnusssauce zu Spanferkel
  • Zitronensauce zu gedünstetem Fisch und jungem Gemüse
  • Senfsahnesauce zu gedünstetem Fisch
  • Sherryjus zu rotem kurzgebratenem Fleisch
  • Portweinjus zu rotem kurzgebratenem Fleisch
  • dunkle Bratensauce zu Rind, Lamm oderWild
  • helle Bratensauce zu Schwein oderGeflügel
  • Sauce Hollandaise zu Gemüse odergedünstetem Fisch
  • Weißweinsauce zu hellem Bratenfleisch
  • Weißweinsauce mit Korinthen zu Fasan, Perlhuhn oderWachteln
  • Rotweinsauce zu Wild
  • Rotweinsauce mit grünem Pfeffer zu Rinderfilet oder Rumpsteak
  • Dillsauce zu Fisch
  • Himbeersauce zu Ente
  • Backobstsauce zu Ente und Ganz
  • Frankfurter Grüne Sauce zu gekochtem Rindfleisch
  • Weiße Buttersauce mit Petersilie zu Fisch

Sättigungsbeilagen

  • Marinierte Kräuterdrillinge - eine Spezialität des Hauses - kleine Kartoffelhälften würzig-pikant mariniert (G)
  • Salzkartoffeln (G)
  • Gebackene Kartoffelspalten (G)
  • Kartoffelpralinen - Kartoffel nach Herzoginart mit Kürbiskernen und Cranberry´s garniert (S, H)
  • Nur für die Kinder: Pommes Frites (G)
  • Dillkartoffeln (G)
  • Rosmarienkartoffeln (G)
  • Ofenkartoffelscheiben mit Sour Creme (G)
  • Ofenkartoffelscheiben mit hausgemachtem Tzatziki gefüllt (G)
  • Hausgemachte Kartoffelklöße (H, W, F)
  • Garnelenrisotto (G)
  • Safran-Geflügelreis (G)
  • Langkorn-Wildreis Mischung (G)
  • Mini Kartoffelgratin Timbal mit Pfifferlingen (75g Portionen) (S, H)
  • Mini Kartoffelgratin Timbal "Rosmarien" (75g Portionen) (G)
  • Mini Kartoffelgratin Timbal (75g Portionen) (G)
  • Grüner Spargel "Timbal" (120g Portion) (F, S)
  • Brokkoli-Sahne-Gratin "Timbal" (120g Portion) (G)
  • Kartoffelgratin "Timbal" (120g Portion) (G)

Abkürzungen der Jahreszeiten:

  • F = Frühling
  • S = Sommer
  • H = Herbst
  • W = Winter
  • G = Ganzjährig